Monats-Archiv: September 2020

24.09.2020 Wertheim

Unser heutiges und letztes Ziel vor zu Hause ist Wertheim – da wo die Tauber in den Main mündet. Wir verabschieden uns vom Rudlhof und nehmen ein paar Pfund Schweinefleisch mit: der Cousin der Bäuerin hat ein paar Schweine und eines wurde heute geschlachtet und wir können etwas mitnehmen. Also auf nach Wertheim: Die Altstadt, […]

mehr sehen

23.09.2020 Rudlhof

Wir befinden uns auf der Heimfahrt. Prompt zur Sonnenwende wendet sich auch das Wetter. Besonders in den Alpen sieht es unbeständig und schon nach den ersten Frosttemperaturen aus. Ich bin zwar wieder nach einem überraschend kurzen Schnupfen wieder genesen, aber wir haben uns endgültig entschieden, wegen des Wetters nicht zurück in die Alpen zu fahren. […]

mehr sehen

22.09.2020

Der Campingplatz ist wirklich einer guter Start für viele Radtouren, die unvergleichlich gut ausgebaut sind. Heute eine Tour über das obere Ende der beiden Seen. Einfach nur schöner Grünschock. Da es hier kaum Felder gibt, sondern Wiesen ohne Ende, ist die Landschaft g r ü n . In der Ferne etwas diesig die Alpenkette. Am […]

mehr sehen

21.09.2020

Nachdem unsere bisherige Planung im Eimer ist, überlegen wir neu: zurück zur alten Planung mit Südtirol und Berner Oberland scheint keine gute Option – die Wetterprognosen sind unbeständig bis schlecht. Wir entscheiden: bis Mittwochmorgen bleiben wir hier noch am Waginger See, denn zumindest morgen soll noch schönes Wetter bleiben und der Platz ist einfach sehr […]

mehr sehen

20.09.2020 Gut Horn

Meine Schnupfensymptome verkrümelten sich, als ich gestern Abend schlafen ging. Heute morgen leben sie wieder auf und verschwinden aber im Laufe des Tages. Einerseits beruhigend, andererseits wie schade, daß wir unsere Reiseplanung nicht fortgesetzt haben. Sei’s drum. Heute machen wir eine Radtour um den See. Das Wetter ist einfach unschlagbar schön. Wir kommen gleich hinter […]

mehr sehen