03.09.2020

Der Platz www.campinginsel.de ist nach unserem Geschmack nichts, um Urlaub zu machen, wenngleich der Service völlig ok ist, aber atmosphärisch spricht er mich nicht an.

Da außer uns noch andere Menschen Bamberg attraktiv finden, ist der Platz recht belegt.

Schön ist der Radweg in die Stadt. Es geht nach dem Campingplatz nur ein kurzes Stück Straße, dann aber durch den Stadtwald immer entlang der Regnitz.

Zum Campingplatz gehört ein Resto und es werden fränkische “Schmankerl” angeboten: 1. Abend Nürnberger Würstchen mit Sauerkraut dazu ein Kellerbier; 2. Abend Backsteinkäse mit Musik. Siehe Foto. https://fraenkische-tapas.de/backsteinkaese-mit-musik. Was es mit der Musik auf sich hat, erfährst Du hier.

War auch da: ein Trabi mit Hochbett und Unterlegkeilen.